Dreiländergiro als Härtetest

IMG-20160626-WA0003 IMG-20160627-WA0006

Bernd Neurauter und ich stellten uns der besonderen Herausforderung.

In Folge der verbissenen Abeit am Comeback, suchten wir einen ganz speziellen Härtetest aus, um zu überprüfen, ob unsere Knochen und Bänder wieder ganz die alten sind.

Beim Drei-Länder-Giro in Nauders legten wir am Fahrrad 170 Kilometer und 3500 Höhenmeter zurück. Als besonderes Schmankerl durften wir mit den Startnummern 1 und 2 ins Rennen gehen.

Es war echt ein toller Event, und es ist uns beiden sehr gut ergangen. Wir legten die Strecke ohne größere Probleme in einer Zeit von sieben Stunden und 45 Minuten zurück. Zäh waren die letzten 40 Kilometer, auf denen es wie aus Kübeln geregnet hatte. Nach dem Zieleinflauf waren wir einfach nur happy.

Kurz gesagt; Härtetest bestanden!IMG-20160627-WA0003