Platz 2 zum Auftakt

Die neue Weltcupsaision startete am 13.12.2015 in Kühtai mit einem Parallel-Bewerb.

Nach Platz 1 in der Qualifikation war die Zuversicht groß mit einem Top-Ergebnis in die Saison zu starten. Ich kam gut mit der unruhigen und technich anspruchsvollen Strecke gut zurecht. So kämpfte ich mich bis in das große Finale durch.

Im ersten Lauf noch voran, musste ich mich im zweiten Lauf um lediglich 0,02 sek geschlagen geben.

Trotzdem ein gelungener Auftakt.

Weiter geht es von 8. bis 10.01.2016 mit dem Weltcup in Latsch

fotocredit: W+K Photo

12342760_528317743994076_780481748483928378_n