Die Motivation ist groß!!!

Mit Platz 4 im slowenischen Soriska Plania, konnte ich wieder einen Schritt näher an meine alte Form heranrücken.

Das Gefühl sowie die Bereitschaft notwendiges Risiko einzugehen wird immer besser. Nach zwei tollen Wertungsläufen in Slowenien blicke ich voller Motivation zum nächsten Bewerb in Deutschnofen.

Danach steht der Saisonhöhepunkt in Vatra Dornei ROU am Programm. Die Weltmeisterschaft ist derzeit das größte Rennen der Naturbahnrodler.  Wie viele andere auch, möchte ich dort meine Saisonbestleistung erbringen und Medaillen mitkämpfen.

Fotocredit: ÖRV/ChrisWalch